Entourage unterstützt BioNTech bei der Entwicklung des Impfstoffs.

Entourage ist stolz, BioNTech bei der Entwicklung eines Impfstoffs gegen COVID-19 unterstützen zu dürfen
München, den 29. Januar 2021.

Entourage ist stolz, BioNTech bei der Entwicklung eines Impfstoffs gegen COVID-19 tatkräftig unterstützen zu dürfen.

2020 war ein besonderes Jahr für Entourage wie auch für alle Menschen und Unternehmen auf der gesamten Welt. Sämtliche Lebensbereiche waren und sind immer noch von Einschränkungen aufgrund der weltweiten Pandemie betroffen. Gleichzeitig gab es auch Lichtblicke und erfreuliche Zusammenarbeiten, die einen Teil dazu beitragen, schnellstmöglich wieder zur Normalität zurückkehren zu können.

Eine von diesen Zusammenarbeiten ist die zwischen Entourage und BioNTech. Das europäische
Immuntherapie-Unternehmen BioNTech erhielt im Dezember 2020 weltweit die erste Zulassung für einen mRNA-basierten Impfstoff gegen COVID-19 . Der Impfstoff basiert auf BioNTech‘s unternehmenseigener mRNA-Technologie und wurde gemeinsam mit BioNTechs Partner Pfizer innerhalb eines Jahres im Rahmen des „Projekt Lightspeed“ entwickelt.

Wir als Entourage konnten BioNTech bei „Projekt Lightspeed“ mit unseren Project Consultants und Freelancern unterstützen. Dabei sind unsere Mitarbeiter hauptsächlich im Bereich Quality Assurance tätig und helfen so dabei, dass die Produkte von BioNTech den hohen Qualitätsanforderungen der einzelnen Länder und Behörden entsprechen.

Testimonial.

Moritz Haucke, Gründer & Managing Partner von Entourage, ist sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit BioNTech. „Zu unserem Portfolio zählen viele namhafte und globale Pharma Unternehmen. Und wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit jedem einzelnen unserer Kunden. Trotzdem ist die Zusammenarbeit mit BioNTech etwas Besonderes für uns. Mich als Gründer der Entourage macht es stolz, dass Mitarbeiter unseres Unternehmens bei der Qualitätssicherung des COVID-19 Impfstoffs unterstützen. Wir freuen uns, BioNTech auch in der Zukunft weiterhin tatkräftig unterstützen zu dürfen.”

Kurzprofil Entourage.

Entourage ist eine Unternehmens- und Personalberatung mit Fokus auf Pharma, Medizintechnik und Health Care. Mit der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Festangestellten und Consultants gewinnt das in München und Basel ansässige Unternehmen Experten für die führenden Life Science Unternehmen in der DACH-Region. Mit Project Consultants realisiert die Entourage Projekte für Ihre Klienten über hochqualifizierte Arbeitnehmerüberlassung und Werkverträge. Mit Management Consultants bündelt die Entourage ausgewählte Interims Manager und Berater zu einer hochkarätigen Beratungseinheit, die in Projekten pharmazeutische und medizintechnische Lösungsszenarien interdisziplinär realisiert.

Artikel teilen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail

Newsletter.

Weiterlesen.

Entourage expandiert. In Management Consulting. Mit zwei neuen Mitarbeitern.
Entourage begrüßt mit Constantin Stihl und Candice Kam zwei neue ...
Pascal Brenneisen wird. Verwaltungsratspräsident. Der Entourage Pharma Consulting AG.
Nach über 3 Jahren im Verwaltungsrat wird Pascal Brenneisen Verwaltungsratspräsident ...
Entourage gewinnt. Daniel Gustafsson. Als Managing Director Schweiz.
Die deutsch-schweizerische Personal- und Unternehmensberatung Entourage begrüßt zum 1. Oktober ...
Entourage wächst. Mit Dr. Andreas Benischke. Als Management Consultant.
Personal- und Unternehmensberatung Entourage freut sich, Dr. Andreas Benischke als ...
Entourage gewinnt. Ex-Merck Serono Vorstand Dr. Hanns-Eberhard Erle als Beirat.
Das ehemalige Vorstandsmitglied der Merck Serono SA, Dr. Hanns-Eberhard Erle, ...